Hypnose - eine moderne nachhaltige Methode

                                            Wie effektiv ist Hypnose?

                                           Ergebnisse einer Vergleichsstudie des

                                                     American Health Magazine:

 

                                 Psychoanalyse / Gesprächstherapie

                                     38 % Besserung/Genesung nach 600 Stunden 

 

                                               Verhaltenstherapie 

                                     72 % Besserung/Genesung nach 22 Stunden

 

                                                          Hypnose

                                      92 % Besserung/Genesung nach 6 Stunden

Hypnose sollten Sie immer dann in Anspruch nehmen, wenn Sie sich an einem Punkt im Leben sehen, an dem Sie trotz Bemühung nicht weiter kommen. 

Sei es, dass Sie Ihre Ziele nicht erreichen oder dass Sie Ihre Ziele nicht mehr erkennen. 

Auch als "Runderneuerung" und quasi als "Katalysator" für Ihr Leben können Sie Hypnose nutzen. 

Sie profitieren immer und können sich an den günstigen Auswirkungen jeder Hypnosesitzung erfreuen. 

Folgendes Zitat von James Brail kann ich längst selbst unterschreiben:

 

 

       "Wenn nichts mehr hilft, dann hilft Hypnose!"

Hypnose ist eine wirksame Möglichkeit, den logisch- analytischen Verstand für eine Weile in den Hintergrund treten zu lassen, gleichzeitig rückt das Unterbewusstsein in den Vordergrund. 

Dies ermöglicht Ihnen, auf positive, lebensbejahende Suggestionen mit Leichtigkeit einzugehen und belastende Gedanken, Gefühle oder Gewohnheiten aufzugeben

Diese Suggestionen sind gezielte, mit Ihnen zuvor abgestimmte Formulierungen,

die bestehende Glaubenssätze, alte Erinnerungen und Blockaden ersetzen können. 

 

 

 

Hypnose erlaubt überraschend schnelle und dennoch nachhaltige Veränderungen - ohne irgendwelche Nebenwirkungen. 

Wenn die Schulmedizin ohne Erfolg bleibt, 

kann ein Blick auf die Psyche mit der Hypnose hilfreich sein. 

Mit welchen Hypnose-Arten arbeite ich? 

 

Mit ... 

  • der Regression (die ursachenorientierte oder auflösende Hypnose)
  • der Suggestionshypnose
  • der Blitzhypnose
  • dem Simpson Protokoll: "Wenn Sie über Ihr Problem nicht reden können!"                     Ich muss gar nicht wissen, um was es eigentlich geht. Wir können das Problem trotzdem lösen!

Die Erfolge mit diesen Techniken sind unmittelbar und langfristig.

Wobei kann ich Sie unterstützen? 

 

- Bei Beziehungsproblemen

- Gewichtsreduktion 

- Leistungssteigerung

- Blockadenlösung z.B. Leistungs- und Erfolgsblockaden

- Prüfungsängste lindern und Lernen verbessern

- Raucherentwöhnung 

- Allergien

- Stressabbau und Burnout-Prävention

- Persönlichkeitsentwicklung

- Selbsthypnose lernen usw. 

 

Schreiben Sie mir einfach und ich berate Sie gerne. 

Was ist Hypnose?

 

Das Wort Hypnose lässt sich auf Hypnos - der griechische Mythologie zufolge der "Gott des Schlafens" - zurückführen. Hypnose ist ein Mittel, um einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen: Ein Trancezustand, in dem die äußere Realität in den Hintergrund tritt und die innere, unterbewusste Wahrnehmung geschärft wird. Sie beschäftigen sich mit unwillkürlichen, unbewussten Prozessen die in uns ablaufen und insbesondere damit, wie sie in einer hilfreichen Weise in uns aktiviert werden können. 

Anders als bei magischen Bühnenshows vorgespielt, befinden Sie sich nicht im Schlaf, sondern in einem erweiterten Wachzustand. Dabei werden Ihre Sinne im Unterbewusstsein geschärft und dazu angeregt, nach Lösungspotenzialen für Ihre Probleme oder Beschwerden zu suchen. In der therapeutischen Hypnose ist man niemals willenlos oder ohne Kontrolle, auch verlieren Sie nicht das Bewusstsein oder die Selbstkontrolle. 

Sie sind immer Herr Ihrer Sinne und Sie spüren auch genau, was um Sie herum geschieht. 

Sie geben auch keine Informationen preis, die Sie nicht mitteilen möchten.

Es ist demnach nicht möglich, in der Hypnose gegen Ihre ethischen Vorstellungen beeinflusst zu werden. 


Mit Hypnose werden Veränderungen schonend, effizient, schnell und nachhaltig möglich.

 

Oft ist das Thema schon nach einem einzigen Termin deutlich gebessert. 

                 Hypnose-Informationsvortrag

 

                            am Freitag, den 31.08.2018 um 20:00 Uhr

 

 

 Was ist, was kann und wie funktioniert Hypnose?

 

Seit Jahrzehnten gilt die Hypnose als wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, das in vielen Bereichen der Medizin, der Psychotherapie aber auch im Coaching eingesetzt wird. 

Hochwirksam und praktisch ohne Nebenwirkungen löst Hypnose Blockadenlindert Schmerzen, hilft bei der Raucherentwöhnung, der Gewichtsreduktion oder anderes. 

 

Dennoch haben viele Menschen ein unklares oder gar verzerrtes Bild von Hypnose. 

In diesem interaktiven Vortrag erfahren Sie, wie Hypnose wirklich funktioniert und was sie leisten kann. 

Häufige Irrtümer und Mythen werden aufgeklärt. 

 Sie haben Gelegenheit Fragen zu stellen und in kleinen Übungen werden Sie die leichte Hypnose und ihre Effekte erleben. 

 

 

Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen, haben Sie die Möglichkeit an einem anderen teilzunehmen. 

Über das Kontaktformular können Sie sich anmelden. In das Nachrichtenfeld schreiben Sie bitte "Hypnose-Informationsvortrag" inkl. das Datum zu dem Sie kommen möchten.  Vielen Dank

 

Freitag, den 07.09.2018 um 20:00 Uhr

Freitag, den 05.10.2018 um 20:00 Uhr

Freitag, den 16.11.2018 um 20:00 Uhr 

Dauer: ca. 90 Minuten

 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich (Kontaktformular), da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. 

Sicher gibt es noch viel mehr Fragen und Antworten über Hypnose.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich vieles in einem persönlichen Gespräch klären lässt.

Nutzen Sie dafür das kostenlose Erstgespräch in dem Sie einen Termin vereinbaren.

 

Mit einem hohen Maß an Achtsamkeit, Klarheit und Wertschätzung biete ich Ihnen einen geschützten Rahmen sich zu reflektieren und Ihr Anliegen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.